Derzeit nehmen wir keine Neuaufträge zur Rinderaufzucht in Paraguay aus Deutschland mehr entgegen.
 
Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne ab 2018 wieder.
 
Gerne steht Ihnen das gesamte Agri Terra Team für weitere Informationen zur Verfügung!

Paraguay: ideale Voraussetzungen für die Rinderzucht:

Agri Terra - Paraguayische Rinder

Große Weideflächen, geringe Besiedelung und genügend Niederschläge.

Das Land gehört zu den zehn größten Rindfleischexporteuren weltweit und verfügt über einen Bestand von rund 15 Millionen Rinder. Mittelfristig wird ein Anstieg auf 20 Millionen erwartet.

Die Rinder stehen 365 Tage im Jahr auf der Weide und erreichen ihr Endgewicht ohne Wachstumshormone, Kraftfutter oder Antibiotika.

Ergebnis ist eine hervorragende Fleischqualität, die man schmeckt. Nicht umsonst wird paraguayisches Rindfleisch bereits in die ganze Welt exportiert.

Jetzt ausführliche Informationen anfordern!

Jetzt mehr erfahren